Sommer, Sonne und Spass – Unter diesem Motto erlebten rund 0 Kinder im Primarschulalter eine aufregende Woche auf dem
Robispielplatz in Birsfelden. In der vierten Woche der Sommerferien, vom 22. bis 26. Juli, standen von morgens bis
abends sommerliche Aktivitäten auf dem Plan. Plantschen im Pool, Schnitzeljagd, Basteln und gemeinsam backen sind nur
einige Beispiele. Auch das tägliche Füttern der Robi-Tiere, den vier Schweinen und den Häschen, war eine heissbegehrte
Aufgabe. Das Wetter spielte ebenfalls mit, durchgehend sonniges Wetter und ein wolkenfreier Himmel schafften viel
gute Laune. Am Freitag bereiteten die Kinder gemeinsam mit den drei Leiterinnen ein grosses Dessertbuffet vor für den
Abschluss des fünftägigen Lagers. Dazu wurden die Eltern und Geschwister zu «Kaffi und Kueche» eingeladen. Zusammen mit ihren Familien konnten die Kinder das erlebnisreiche Lager des Vereins für die Schuljugend ausklingen lassen.

Sarah Schwimbersky